Auch ein langer Weg
beginnt mit dem ersten Schritt

Metamorphische Methode

Metamorphose bedeutet wörtlich Umwandlung und ist die Grundlage aller Lebensprozesse. Die Raupe wird zum Schmetterling, das angelegte Potential des Menschen darf sich entfalten. Deshalb ist der Schmetterling auch das Symbol für die Metamorphische Umwandlung.

Mit dieser Methode können negative seelische Strukturen und Lebensmuster gelöst werden. Durch gezielte Berührungen an den Füßen, den Händen und am Kopf, können negative Einflüsse in positive Energie umgewandelt werden. Die Behandlung kann es uns ermöglichen, uns zu wandeln von dem, der wir sind, zu dem, der wir sein können.

Ablauf der metamorphischen Behandlung

Sie dürfen entspannt und bekleidet auf einer Liege Platz nehmen. Auf Wunsch begleitet mit schönen Klängen. Die Behandlung beginnt an den Füßen, zunächst rechts, dann links und wird dann an den Kopf- bzw. Handpunkten fortgeführt.

Preise für eine metamorphische Behandlung

Eine Behandlung von ca. 60 Minuten incl. Nachruhe und Getränk wird mit 50,00 Euro berechnet.
© Angela Körner 2017 · Praxis für Psychotherapie · Trauerarbeit & Trauerbegleitung · Mediation · Entspannung | Realisation: bw